VeranstaltungenPDF

"Wasser – Wissen – Glaube" vom 16.11.2018

Ein Kooperationsschulprojekt mit der NMS Mariazell und den Stadtgemeinden Mariazell und Wien.

Bei dem Kooperationsschulprojekt des Vereins "Herausforderung Wasser" für zwei Klassen der NMS Mariazell soll das Thema Wasser von praxisnahen Fachexperten unterstützt zum Inhalt haben. So wird während des Schuljahres 2018-2019 in den betroffenen zwei Klassen der NMS des Schülern nach Maßgabe des Regelunterrichtes, in spezieller Weise in allen möglichen Gegenständen das Wasser in einfacher begrifflicher Weise näher und interessant gemacht werden. Projektauftakt bildet eine öffentliche Veranstaltung am 16.November, wo die Eltern und die interessierte Bevölkerung von der Schulgemeinde geladen sind. Dabei werden von den Fachreferenten die jeweiligen Inhalte mit Kurzreferaten vorgestellt. Eine völlig einzigartige Forschungsarbeit über die relativ unbekannte Forellenbewegung wird den Tagespunkt beschließen. Während des Schuljahres wird in zwei Klassen der NMS den Schülern nach Maßgabe des Regelunterrichtes, in spezieller Weise in allen möglichen Gegenständen das Wasser im Lehrsaal und in der freien Natur mit Beispielen begrifflich als wichtigster Lebensstoff, näher interessant gemacht und zur Beobachtung der Natur herangeführt. Im Mai und Juni stehen aktiv geführte Besuche zur Wetterstadion der ZAMG, sowie die Besichtigung einer modernen Kläranlage und der Versuch ob man Strom aus einem Fluss ohne herkömmlicher Technik, messen kann. Ebenso werden die Reise zum Wassermuseum Kaiserbrunn mit dem Besuch der Forstverwaltung Naßwald, und der Aufenthalt in Hl. Brunnkapelle für Erfahrungen und Stoff für Erzählungen, nachhaltig in Erinnerung bleiben. Im Projektmittelpunkt steht die Verantwortung des einzelnen Menschen mit dem ganzheitlichen Umgang mit dem Wasser. Historisch und zeitnah wird von praxiserfahrenen Fachreferenten bis zum Klima der Unterricht ergänzt. Mit einfachen Beispielen soll das Interesse zum Wasser geweckt und auf die Spur der Phänomene begleitet und der Zugang zur Intuition und Bewusstseinsbildung, geöffnet werden.

Verfasser: O. Grober
Fotos: Hillebrand

"Auch die besten Köche kochen nur mit Wasser" vom 16.09.2018

Kochshow in Altenberg a.d. Rax mit dem ORF Moderator Reinhart Grundner Die erste Kochshow zum Thema WASSER fand am Donnerstag, den 16. Sept. 2018 in Altenberg/R. statt. Reinhart Grundner moderierte die erste Veranstaltung dieser Art. Die beiden Haubenköche Thomas Schäffer und Christian Übeleis sowie der Forellenzüchter Franz Kroisleitner trugen zu einem unterhaltsamen Abend der besonderen Art bei. Im Vorprogramm konnte man "klimawandeln", eine Begehung des neuen Themenweges in Altenberg/R. Zahlreiche Besucher nahmen an der Kochshow teil. Diese Veranstaltung galt als Initiativ-Veranstaltung und soll künftig jedes Jahr durchgeführt werden.

Fotos: Hillebrand

Eröffnung Projekt Tunnelkino WALD-WASSER – SCHAUBERGER - 21.8.2018

Am Dienstag, den 21. August 2018 luden wir ein, zur offiziellen Eröffnung des Projektes WALD - WASSER - SCHAUBERGER in Neuberg a.d. Mürz. In einem eher kleineren Rahmen führten wir Beteiligte, Regionalpolitiker, Organisatoren des Leadermanagements, Tourismusverantwortliche, Wegebeauftragte und vor allem Vertreter der Presse über den Rundweg zum Triftkanal-Tunnelkino. Wir machten an einigen Stationen des schönen Rundweges eine Pause und wurden u.a. durch Richard Wieland, dem Obmann des Holzknechtmuseums Mürzsteg, mit geschichtlichem Hintergrundwissen zu Holzknechten und der Holztrift, wie sie früher war, unterhalten. "Tue Gutes und sprich darüber", so erschienen in der Folge verschiedene Presseberichte in der Kleinen Zeitung, Kronen Zeitung, Die Woche, TIP, etc., so dass wir auf diese Weise ein sehr großes Publikum erreichen und informieren konnten.

Fotos: Hillebrand